Die Solebecken der Bremer Bäder

Bewegung im Wasser hilft bei Wirbelsäulenbeschwerden und Osteoporose

Vorbeugen ist besser als heilen: unter diesem Motto wird ein aktiv vorbeugendes Gesundheitsprogramm im Sole-Bewegungsbad angeboten, das unter Anderem auch viele Übungen aus der Krankengymnastik enthält. Es richtet sich an Menschen, die präventiv etwas für Ihre Gesundheit tun wollen oder unter rheumatischen Beschwerden leiden sowie an Menschen, die Haltungsschäden haben oder in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind.

Wer sich einmal etwas besonders Gutes tun möchte, der genießt das Solebad als "Entspannungsoase". Lassen Sie sich im warmen Salzwasser treiben und genießen Sie die Entspannung. Anschließend laden die bequemen Liegen im Erholungsbereich des Solebades zum Ausruhen ein.